archiv

Trio Rosenrot (GER)

Alte Lieder – neu gehört
SO., 31. JUL 2016 16:30 Kreuzigungshof

Trio Rosenrot ist deutschen Volksliedern auf den Grund gegangen. Die Musiker haben das Wesentliche darin gesucht und geben es nun wider – auf ihre ganz eigene Art. Alte Volkslieder bekommen hier eine überraschende Eigendynamik und nehmen ungeahnte Wendungen hin zu Jazz, Ethno und Pop. In der kammermusikalischen Besetzung aus Sopranstimme, Gitarre und Schlagzeug schafft das Trio eine intime Wohnzimmer-Atmosphäre, die sich im nächsten Moment in einen orchestralen Klangraum von immenser Weite wandeln kann.

nach oben